Hauptberufliche Mitarbeiter

Clara Zwettler ist Masterstudentin der Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits-, Organsisations- und Wirtschaftspsychologie an der Universität Wien. Während Ihres Bachelorstudiums arbeitete sie für Prof. Dr. Rolf van Dick, Sozialpsychologe und Vizepräsident der Universität Frankfurt am Main und war tätig für das Center of Leadership and Organization (CLBO) um subjektive Führungstheorien für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen nutzbar…

Dr. Clemens Wallner ist seit 2007 der wirtschaftspolitische Koordinator der Industriellenvereinigung und seit 2013 Vizepräsident des Wirtschaftsforschungsinstituts EcoAustria. Er studierte Volkswirtschaft an der Harvard University, sowie Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Wien. Nach beruflichen Stationen bei der Raiffeisen Bank International, der Donau-Chemie AG und dem Außenministerium (1998-2002) war Dr. Clemens Wallner von 2002 bis…

MMag. Dr. Sophie Karmasin ist Meinungs- und Motivforscherin und gründete 2018 das Unternehmen Karmasin Research&Identity. Das Beratungsunternehmen spezialisiert sich darauf, die Identität eines Unternehmens zu erforschen und zu optimieren. Sie ist promovierte Psychologin und Betriebswirtin und leitete bis 12/2013 als geschäftsführende Gesellschafterin Karmasin Motivforschung GesmbH und Das Österreichische Gallup Institut Dr. Karmasin Marktforschung GesmbH. Bis…

Ioana Lungu ist Masterstudentin der Volkswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Während des Studiums beschäftigte sie sich mit experimenteller Wirtschaftsforschung im Rahmen ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Wirtschaftsuniversität Wien und absolvierte das Blue Book Traineeship bei der Europäischen Kommission in Brüssel, wo sie für Maßnahmenevaluation auf dem Gebiet der EU Außenhandelspolitik zuständig war. Nach…

Kerstin Grosch ist Verhaltensökonomin und hat sich auf experimentelle Wirtschaftsforschung spezialisiert. Während Ihrer Promotion in VWL an der Georg-August-Universität in Göttingen hat sie unter anderem erforscht wie sich Bonuszahlungen am Arbeitsplatz auf die Kooperationswilligkeit von Arbeitnehmern auswirken. Dabei war sie nicht nur in Deutschland im Experimentallabor, sondern hat auch in Ghana Experimente in einem großen…

Axel Sonntag ist Verhaltensökonom mit Expertise in experimenteller Wirtschaftsforschung und Maßnahmenevaluation. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien promovierte er 2012 mit ausgezeichnetem Erfolg und trat eine Stelle als Researcher an der renommierten University of East Anglia, Norwich, UK an. Nach weiteren Aufenthalten am Max Planck Institut für Bildungsforschung in Berlin sowie dem…

Martin Kocher ist Direktor des Instituts für Höhere Studien und Professor am Institut für Volkswirtschaft der Universität Wien. Zuvor hatte er Positionen an der Ludwig Maximilian Universität München, der University of East Anglia, der Universität Amsterdam sowie der Universität Innsbruck inne, an der er auch promovierte. An der LMU München war er auch Dekan, Studiendekan…