Spitzer
Dr. Florian Spitzer

Florian Spitzer ist Verhaltensökonom mit Schwerpunkt in der experimentellen Wirtschaftsforschung.

Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre in Heidelberg und Kopenhagen war er als Universitätsassistent an der Universität Wien und an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Im Rahmen seiner Promotion untersuchte er mithilfe von Laborexperimenten, inwiefern sich Verhaltensweisen, die nachteilige Auswirkungen auf andere Menschen haben, durch die Gestaltung geeigneter institutioneller Rahmenbedingungen reduzieren lassen. Seit Abschluss seiner Dissertation befasst er sich zudem mit der Anwendung verhaltensökonomischer Erkenntnisse auf Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Erwerb.

Seit Herbst 2018 ist Florian Spitzer für Insight Austria und Karmasin Research & Identity tätig.